Yahoo kauft Rockmelt, übernimmt das Team und stellt Produkte ein



(von Christoph Keese) Yahoo-Chefin Marissa Mayer setzt ihre Einkaufstour fort. Soeben kündigte das Unternehmen an, Rockmelt für 60 bis 70 Millionen Dollar zu kaufen. Rockmelt hat einen wegweisenden neuen Browser entwickelt, der besonders Medieninhalte optisch reizvoll darstellt. Noch vor einigen Wochen saß ich bei Philip Inghelbrecht (Foto) von Rockmelt im Büro. Er ist einer der Erfinder von Shazam, der genialen Musikerkennungs-App, die übrigens bis heute oben links auf dem ersten Bildschirm meines iPhones steht. Von Shazam wechselte er nach einer Pause zu Rockmelt.

Rockmelt sitzt in einer kleinen, überfüllten Office Suite an der California Street in Mountain View. Direkt an der Kreuzung mit der Haupteinkaufsstraße Castro Street, und nur wenige Kilometer von Google entfernt. Um die Ecke steht das Hochhaus, in dem der Inkubator „500 Startups“ residiert. Vor jedem Rockmelt-Mitarbeiter türmen sich zwei, drei, manchmal vier große Bildschirme, jeweils mit hunderten Zeilen von Code in den Fenstern, an denen mit frenetischer Geschwindigkeit geschrieben wird.

Bildmontage in der Ankündigung des Verkaufs im Rockmelt-Blog

„Unser Ziel ist ganz einfach“, erklärte mir Philip, der Vice President von Rockmelt ist: „Alle bisherigen Browser sind darauf optimiert, das Internet von vor 20 Jahren optimal darzustellen. Sie sind Link-Spezialisten. Darum ging es Anfang der 90er Jahre beim Internet: Schnell von einem Dokument zum anderen zu kommen. Das lösen die heutigen Browser perfekt.“

Browser zur Bekämpfung der Informationsflut

Scheitern würden sie aber am Internet der Neuzeit. Heute ginge es nicht mehr darum, schnell von einer Seite auf eine andere zu kommen. Es gebe mittlerweile so viele Seiten, dass es vielmehr darum gehen müsse, Angebote und Inhalte im Browser zu bündeln. Philip: „Damals gab es ein paar Dutzend oder höchstens ein paar hundert interessante Seiten, heute sind es Millionen. Das Angebot an Inhalten ist explodiert. Doch die Browser haben auf diesen Umstand bisher nicht reagiert. Nach wie vor liefern sie das Internet so aus, wie es damals war. Mit der Bewältigung der heutigen Informationsvielfalt sind sie überfordert.“

Sprich: Wenn man im Browser auf irgendetwas klickt, gelangt man von der Suchergebnisliste auf die Seite, auf die verwiesen wird. Von dort aus muss man erst wieder rückwärts zum Suchergebnis klicken, um zur nächsten Quelle vorzustoßen.

Optisch anspruchsvoll wie Flipboard

Rockmelt bricht mit dieser Browser-Tradition und stellt Auszüge der Inhalte live gleich im Browser dar – und zwar in erstaunlicher Geschwindigkeit. Darauf ist das Team besonders stolz: die Geschwindigkeit, mit der gerendert wird. Für den Nutzer erinnert das Produkt stark an Flipboard.

Wirtschaftlich erfolgreich war Rockmelt mit diesem Ansatz aber nicht. Zu stark war die Konkurrenz der gut eingeführten und populären anderen Browser. Für das Rockmelt-Team eine Enttäuschung, denn es war sein zweites Geschäftsmodell, nachdem ein auf sozialer Vernetzung basierter Browser mit starker Facebook-Anbindung wenig Anklang beim Publikum gefunden hatte.

Nun geht Rockmelt also an Yahoo. Accel Partners, Andreessen Horowitz und Khosla Ventures waren die Geldgeber, die ihren Einsatz von 40 Millionen Dollar fast verdoppelt haben. Accel, Andreessen, Khosla – einen besser vernetzten und engagierteren Kreis von Investoren kann sich kein Gründer wünschen. Begeistern wird die Exit-Summe die Investoren aber nicht. Dafür war ihr Risiko zu groß und ihr Engagement mit vier Jahren zu lang. Alles, was den Einsatz nicht binnen eines Jahres verdoppelt, kann für Venture Capital-Geber nicht als echter Erfolg gelten. Denn mit dem Geld aus Erfolgen müssen die vielen Flops bezahlt werden, die jeder noch so erfolgreiche VC mit durchfüttert. Mit dem Verkauf an Yahoo haben die Investoren ihren Einsatz nun aber wenigstens zurück verdient.

Hochrangige Jobs bei Yahoo für die Gründer

Die beiden Rockmelt-Gründer Eric Vishria and Tim Howes, vorher bei Opsware und Loudcloud, nehmen jetzt Führungspositionen bei Yahoo ein. Ihr eigenes Produkt wird Ende August eingestellt und verschwindet vom Markt. Zu erwarten ist aber, dass die Technologie bei Yahoo zum Einsatz kommt.

Der Verkauf ist damit ein klassischer Acquihire – eine Akquisition zum Zweck des Anheuern eines guten Team. Davon haben alle etwas: Die Investoren bekommen ihr Geld zurück, die Gründer machen etwas Kasse, da sie immer noch viele Anteile besitzen, und Marissa Mayer bekommt eine technisch gewiefte Mannschaft, die ihr hilft, Yahoo zu sanieren.

Hier einige interessante Links zum Thema:

Bericht von Forbes

Bericht von Kara Swisher / AllThingsD

Firmen- und Investitionsprofil bei Crunchbase

Die Ankündigung im Rockmelt-Firmenblog bei Tumblr:

We’re excited to announce that Yahoo! has acquired Rockmelt!

Rockmelt was designed to make sense of the Internet. The team has built a simple and beautiful technology that combines social, personalization and discovery to help you not only find what you’re looking for, but also stumble across some cool stuff along the way.

The parallels between Yahoo! and Rockmelt are obvious: we share a common goal to help people discover the best personalized content from around the web. We can’t wait to integrate the Rockmelt technology into our platform as we work to deliver the best experiences to our users in new and exciting ways.



 

26 Kommentare

 
  1.  
  2.  
  3.  
  4. 930808 469693Aw, this was a extremely nice post. In concept I wish to put in writing like this moreover ?taking time and precise effort to make an outstanding write-up?but what can I say?I procrastinate alot and definitely not appear to get one thing done. 213316

     
     
  5.  
  6.  
  7. Hey, I think your site might be having browser compatibility issues.
    When I look at your blog in Firefox, it looks fine but when opening in Internet Explorer,
    it has some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up!

    Other then that, fantastic blog!

     
     
  8.  
  9.  
  10. 559286 960141Dude.. My group is not considerably into seeking at, but somehow I acquired to read several articles on your weblog. Its wonderful how intriguing it is for me to pay a visit to you fairly often. 711845

     
     
  11. Excellent pieces. Keep writing such kind of info on your site.

    Im really impressed by your site.
    Hi there, You have done a great job. I’ll definitely digg it and for my part recommend to my friends.

    I’m sure they’ll be benefited from this site.

     
     
  12. Nice post. I was checking continuously this blog and I’m impressed!
    Extremely helpful info particularly the last part :) I care for such info a
    lot. I was seeking this particular info for a very long time.

    Thank you and good luck.

     
     
  13. 422749 504376Following study several of the blog articles for your internet website now, and i also genuinely such as your strategy for blogging. I bookmarked it to my bookmark internet website list and are checking back soon. Pls take a look at my web page in addition and tell me what you believe. 679962

     
     
  14.  
  15.  
  16.  
  17.  
  18. I’m not sure exactly why but this website is loading extremely slow for me.
    Is anyone else having this problem or is it a
    issue on my end? I’ll check back later and see if
    the problem still exists.

     
     
  19. Its like you read my mind! You seem to know a lot about this, like you wrote the book in it or something.
    I think that you can do with some pics to drive the message
    home a little bit, but instead of that, this is wonderful blog.

    A great read. I will certainly be back.

     
     
  20.  
  21. I feel this is among the most significant info for me. And i’m satisfied reading
    your article. But wanna commentary on few general issues, The website taste is great,
    the articles is in reality nice : D. Good activity, cheers

     
     
  22.  
  23.  
  24. 896024 595147In the event you happen to excited about eco items, sometimes be tough shock to anyone them recognise that to help make distinctive baskets just for this quite liquids carry basic steps liters associated ceiling fan oil producing. dc totally free mommy blog giveaways family trip home gardening house power wash baby laundry detergent 154433

     
     
  25.  
  26.  

Hinterlasse eine Antwort

Bitte füllen Sie die mit einem Stern markierten Felder aus.

*


2 − 1 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>